Angst vor Geheimnisverrat: Apple will Buch eines ehemaligen Managers stoppen

Dieser Artikel bestätigt meine Behauptung, dass sämtliche Geschäftsgeheimnisse von Unternehmen eigentlich zur Gänze Altlasten sind. Genau deshalb ist das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (hashtagGeschGehG) fast nicht umzusetzen. Wieso sollte ansonsten ein Buch eines „ehemaligen Managers“ die aktuellen Geschäftsgeheimnisse gefährden? Der wirtschaftliche Wert von Informationen, wie im Gesetz zitiert, ergibt sich zumeist aus den bereits erzielten Umsatzzahlen mit einem Produkt oder Service bzw. liefern eine Vergleichswert für neue Produktentwicklungen. Nur so können wir z. B. den Verlust eines Kunden, Produkt, Forschungsarbeit, etc. dem Gericht beziffern. Die technische Erklärung solcher Informationen lautet „Altlast“, welche aber noch einen aktuellen und zukünftigen Wert hat! Wollen Sie abschätzen, wie komplex es sein wird das GeschGehG in Ihrem Unternehmen umzusetzen? Machen Sie ganz einfach folgendes: Das GeschGehG hat Bj 2019/04. Welches Baujahr hat Ihr Unternehmen? Sobald Sie diese zwei Werte verglichen haben, werden Sie den Bedarf (=Menge) nach unserer automatisierten Lösung verstehen www.GeschGehG.eu

link

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.