Bin mal schnell Geschäftsgeheimnisse verraten!

Bin mal schnell Geschäftsgeheimnisse verraten!

Ich erlebe regelmäßig, wie Geschäftsgeheimnisse von Mitarbeitern verraten werden. Was ich aber heute in einem Fast-Food Restaurant in Frankfurt-Umgebung erlebt habe ist kriminell! Das Gespräch hat 90 Minuten gedauert. Ein Manager, der 2 Jahre vor seiner Pensionierung steht und einem anderen Herren geheimes Know-how über Kunden, Verträge, Preise, Lieferanten, Einkauf, Fertigungsprozesse und die schlechte Geschäftsführung übergibt. Oben darauf gibt es noch Dokumente. Jede Seite wird mit dem Satz „Hier ich habe Dir das ausgedruckt …“ Bei dem anderen Herren handelt es sich um einen Bekannten! Er soll das Know-how anderweitig anwenden. Das betroffene Unternehmen befindet sich im Familienbesitz und wird vom Gründer geführt. Unfreiwillig musste ich der lauten Diskussion zuhören und habe eine Sequenz mitgeschnitten. Das Foto ist ein original. Die beiden Herren wurden anonymisiert. Die Aufnahme war so gut, dass ich meine Mitarbeiter aufgefordert habe sie mit Nebengeräuschen zu verfälschen. Dieses Unternehmen hat heute massiv an Wert verloren. Laut Webseite des beschäftigt es über 800 MA an 3 Standorten in DE, CH und CZ!

https://www.youtube.com/watch?v=4YI-HJ8tbSY

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.