Die Notwendigkeit einer Zusammenarbeit von LEGAL&TECH!

ILPA [INTELLIGENCE LOSS PREVENTION AUDIT] wurde von Prosper Intelligence eigens für die Implementierung des GeschGehG entwickelt. Es unterstützt Rechtsanwälte das Leistungsportfolio für ihre Mandanten mit der notwendigen Technologie zu ergänzen. ILPA legt seinen Fokus auf die Erkennung von Geschäftsgeheimnissen und Geschäftsgeheimnisträgern in Daten in allen Sprachen sowie der allgemeinen Verfügbarkeit innerhalb internationaler Unternehmen. Die umfangreiche Bestandsaufnahme garantiert schlussendlich den Erfolg der Initiative. Nach der Erstellung einer durchgehenden Transparenz können tatsächliche Schutzmaßnahmen unter Berücksichtigung der bestehenden Geschäftsprozesse und der Geschäftstätigkeit festgelegt werden. ILPA vervollständigt mit der Beaufsichtigung während der Umsetzung. So wird sichergestellt, dass die gewünschten Schutzmaßnahmen greifen. ILPA inkludiert einen ausführlichen Abschlussbericht und beschreibt die Vorgehensweise. Dieser Abschlussbericht bestätigt dem Unternehmen im Sinne der EU-RL 2016/943 Maßnahmen zu Schutz seiner Geschäftsgeheimnisse ergriffen zu haben. Mit seiner Vorlage kann das betroffene Unternehmen künftig Ansprüche wegen einer Verletzung seines Geschäftsgeheimnisses geltend machen. Mehr dazu auf www.GeschGehG.eu

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.