Spitzelaffäre: Prevent droht VW mit rechtlichen Schritten

Verletzung von Geschäftsgeheimnissen! Mal ein richtiger Fall und dann das große Fragezeichen, ob der geschädigte Konzern überhaupt eine Anzeige macht. Ich bin sehr gespannt, wie sich die nächsten Stunden oder Tage in dieser Angelegenheit entwickelt. Hat VW seine Compliance dem GeschGehG angepasst?

link

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.